Auch wir sind sehr gespannt auf den neuen SQL-Server 2012 und haben angefangen unsere ersten Demo-Systeme mit dem Release Candidate 0 zu erzeugen. Ich entschied mich für eine “All Features with Defaults” Installation, da ich erst einmal nur die Neuerungen unter die Lupe nehmen wollte.

image

Abbildung 1 – Auswahl der Installationsart

Im Eifer des Gefechtes habe ich versucht den aktuellen Benutzer (Server-Admin) für den “Distributed Replay Controller” hinzuzufügen. Dabei erhielt ich plötzlich folgende Fehlermeldung und die Installation brach ab:

image

Abbildung 2 – SQL-Server 2012 Installationsfehler

Wundern Sie sich also bitte nicht! Führen Sie die Installation noch einmal aus und fügen Sie unter “Distributed Replay Controller” keinen Benutzer hinzu, sondern klicken Sie auf weiter. Die Installation kann dann erfolgreich weiter durchgeführt werden.

image

Abbildung 3 – Auswahl Benutzer für Distributed Replay Controller

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.