Ich möchte mit diesem Artikel kurz eine neue Liste (App) aus SharePoint 2013 vorstellen und zwar die Liste „Höhergestufte Links (Promoted Links)”. Wird eine neue Teamsite in SharePoint 2013 erstellt, so gibt es direkt auf der Startseite einen Bereich mit dem Namen „Erste Schritte mit Ihrer Website”. Dieser Bereich dient als Schnelleinstieg, um die Teamsite für andere Personen freizugeben, die Teamsite zu erweitern oder sie vom Aussehen her den entsprechenden Vorstellungen anzupassen. Die Darstellung dieser Schnelleinstiege erfolgt über Kacheln, welche weitere Informationen zu der einzelnen Kacheln anzeigen, sobald man mit der Maus über die entsprechende Kachel hovert.

wuokmcc3.bof

Die Liste „Höhergestufte Links” gibt uns die Möglichkeit genau solche Kacheln auf einfache Art und Weise unseren Wünschen entsprechend zu erstellen und dann über das dazugehörige App-Webpart auf einer Seite anzuzeigen.

Befinden wir uns in der erstellten Liste stehen uns beim Hinzufügen von neuen Elementen folgende Eigenschaftenfelder zur Verfügung:

Titel: Hier wird der Titel der Kachel definiert, der im unterem Bereich der Kachel sichtbar ist, z.B. „Arbeiten Sie auf einen Abschlusstermin hin?”.

Hintergrundbild-Speicherort: Hier wird die Webadresse für das Bild der Kachel hinterlegt, wird hier keine Webadresse hinterlegt, so erhält man eine blaue Kachel.

Beschreibung: Hier wird der Beschreibungstext hinterlegt, der erscheint, sobald man mit der Maus über die entsprechende Kachel hovert, z.B. „Organisieren Sie sich mit Vorgängern, der Zeitachse und dem Kalender.”.

Linkspeichertort: Hier wird die Webadresse hinterlegt, die beim Klick auf die Kachel aufgerufen werden soll.

Startverhalten: Hier wird definiert, wo sich die hinterlegte Webadresse beim Klick auf die Kachel öffnen soll. Es kann zwischen „In der Seitennavigation” = Webadresse wird direkt auf der aktuellen Seite geöffnet, „Dialogfeld” = Webadresse wird in einem Dialogfenster geöffnet und „Neue Registerkarte” = Webadresse wird in einem neuen Tab geöffnet gewählt werden.

Reihenfolge: Hier wird definiert, in welcher Reihenfolge die Kacheln erscheinen sollen.

52wrapsf.e0n

Die Kacheln werden über das App-Webpart generell immer in einer Zeile dargestellt. Sofern das App-Webpart nicht ausreichend Platz zur Darstellung aller Kacheln hat, so wird automatisch ein Paging ergänzt, über welches dann auch die nicht sichtbaren Kacheln ausgewählt werden können.

22q2pb21.mun

Abschließend lässt sich sagen, dass diese neue Liste (App) eine sehr gute Möglichkeit darstellt, um schnell und einfach eine Übersicht über verschiedene Links zu erstellen, welche dann über das entsprechende App-Webpart auf Seiten platziert werden kann. Die Übersicht sieht dabei sehr aufgeräumt und ansprechend aus und der Mouseover Effekt verleiht dem Ganzen noch eine gewisse Dynamik.

Weiterführende Links

Höhergestufte Links (Promoted Links) skalieren

11 Comments

  1. Pingback: SharePoint 2013 – Höhergestufte Links (Promoted Links) - SharePoint Blogs in German - Bamboo Nation

  2. avatar

    Lorenz Goebel

    Antworten

    Sehr schöner Artikel – hat mir gerade geholfen, die neueste Demo für einen Kunden zu bauen – danke!

  3. avatar

    Patric Asmus

    Antworten

    Ich hätte diesbezüglich eine Frage. Ich habe das so umgesetzt, habe aber das Problem das er mir sobald man auf die Kachel klcikt ein neuer Tab im Browser aufgeht und mir dann dort die Seite angezeigt wird. Das soll aber nicht so sein. Was habe ich falsch gemacht

    • avatar

      Jan von Reith

      Antworten

      Hallo Herr Asmus,

      sobald ich in der Spalte „Startverhalten“ die Option „In der Seitenavigation“ auswähle, tritt bei mir das gewünschte Verhalten auf, die Seite öffnet sich in dem aktuellen Fenster und nicht in einem neuen Tab. Das Ganze konnte ich in SharePoint 2013 (mit und ohne Service Pack 1) sowie SharePoint Online nachstellen.

      Sofern diese Option bei Ihnen korrekt gesetzt ist, wäre es interessant zu erfahren, welchen Patch Level Ihre SharePoint Farm hat und mit welchem Browser Sie es versuchen.

      Viele Grüße,
      Jan von Reith

  4. avatar

    Sebastian Bindler

    Antworten

    Hi, danke für den Beitrag 🙂 Sehr gut erklärt!

    Jedoch haben wir das Problem das bei der gleichen Seite sobald wir die Sprache auf Deutsch abändern das Dialogverhalten nicht mehr funktioniert. Haben Sie vielleicht auch hierfür eine Erklärung?
    Danke und viele Grüße
    Sebastian Bindler

    • avatar

      Jan von Reith

      Antworten

      Hallo Herr Bindler,

      ich kann das Verhalten exakt nachstellen, es handelt sich hierbei offensichtlich um einen Bug. Wirft man einen Blick in den HTML Code stellt man fest, dass dieser sich, je nachdem auf welcher Sprachvorlage man die Websitesammlung erstellt hat und welche Sprache aktuell verwendet wird, unterscheidet. In dem beschriebenen Szenario scheint die Anweisung zu fehlen, dass der Link in einem neuem Tab geöffnet werden soll.

      Hier müssen wir also auf einen Fix durch eines der nächsten CU’s hoffen.

      Viele Grüße,
      Jan von Reith

  5. avatar

    Patric Asmus

    Antworten

    Hallo Herr von Reith,

    vielen Dank für die Hilfe. Ich habe die Einstellung angepasst. Genau da lag mein Problem.

    Vielen Dank
    Patric Asmus

  6. avatar

    René

    Antworten

    Hallo,
    kann mir jemand eine optimale Auflösung für die Hintergrundbilder nennen. Meine wirken teilweise unscharf aus.

    Danke und Gruß,
    René

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.