In SharePoint stellt die Titel-Spalte eine ganz besondere Spalte dar, da sie eine Standard-Spalte in einer SharePoint Liste ist, die man kaum verändern kann. Ebenfalls liegen auf der Titel-Spalte das SharePoint Kontextmenü, sowie der Hyperlink, der einen direkt zur Detailansicht des Elementes bringt.

image

Es gibt häufig Anforderungen, in denen man das Kontextmenü und ebenfalls die Hyperlink-Funktion zur Detailansicht des Elements an eine andere Spalte binden will, weil die Titel-Spalte nicht benötigt wird.

In den Einstellungen einer Ansicht kann man dies jedoch nicht ändern. Das Kontextmenü und der Hyperlink zu dem Element sind fest mit der Titel-Spalte verdrahtet.

image

In diesem Beispiel möchte ich den Hyperlink zum Element und das Kontextmenü jedoch auf der Kunden-Spalte haben und nicht auf der Titel-Spalte. Um dies zu erreichen ist es notwendig, die Ansicht mit dem SharePoint Designer zu ändern.

Wechseln Sie dazu in den Listentools der Menüleiste auf die Registerkarte „Liste“ und wählen aus dem Kontextmenü „In SharePoint Designer ändern (erweitert)“ aus.

image

Nachdem die Ansicht im SharePoint Designer geöffnet wurde, klicken Sie innerhalb der Kunden-Spalte auf das erste Element und klicken dann auf den Pfeil. Es öffnet sich ein Kontextmenü. Dort markieren Sie die beiden Punkte „Menü “Listenelement anzeigen“ und „Linkt zu Element anzeigen“.

image

Speichern Sie die Ansicht im SharePoint Designer und wechseln Sie im Internet Browser auf die Ansicht, die Sie gerade geändert haben. Der Hyperlink zu den Details des Elements und das Kontextmenü befinden sich nun auf der Kundenspalte. Dies müssen Sie für jede Ansicht anpassen, in der Sie dieses Verhalten wünschen.

image

2 Comments

  1. Pingback: SharePoint 2010 – Kontextmenü und Hyperlink zu Element mit Menü ‘Bearbeiten’ an eine andere Spalte binden - SharePoint Blogs in German - Bamboo Nation

  2. avatar

    ThomasH1709

    Antworten

    Hallo,

    vielen Dank für den Beitrag. Ich habe versucht, das mal mit einer Listansicht von Wiki-Dokumenten durchzuführen, dabei lande ich aber immer nicht im eigentlichen Wiki-Dokument, sondern vielmehr in der Eigenschaften Seite der Wiki-Seite. Gibt’s dazu eine analoge Lösung für Wiki-Sites?

    Beste Grüße
    Thomas

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.