Neulich habe ich für einen Kunden einen Content Type mit einem Custom Field Type entwickelt. Beim Aktivieren des Content Types auf seinem frisch aufgesetzten Sharepoint 2010–Testsystem kam es zu einem unerwarteten Fehler.

The field with Id [GUID] defined in feature [GUID] was found in the current site collection or in a subsite.

Die Lösung des Problems funktioniert über 2 Attribute, welche in der Definition für das Feld im Content Type festgelegt werden können. Diese überschreiben ein vorhandenes Feld mit der gleichen GUID. Anschließend konnte das Feature aktiviert werden.

 

Overwrite Optionaler Boolean-Wert. Gibt an, ob mit der Felddefinition für ein neues Feld, das auf einer Website aktiviert wird (SPWeb), die Felddefinition für ein vorhandenes Feld überschrieben wird, wenn das neue Feld die gleiche Feld-ID hat wie das vorhandene Feld. True, wenn das vorhandene Feld mit der gleichen Feld-ID mit dem neuen Feld überschrieben wird, anderenfalls false. Der Standardwert lautet false.
OverwriteInChildScopes Optionaler Boolean-Wert. Gibt an, ob eine angegebene Felddefinition überschrieben werden soll, wenn Sie das Feld in einer Websitesammlung bereitstellen und diese Felddefinition bereits im untergeordneten Web dieser Websitesammlung vorhanden ist. True, wenn die Felddefinition überschrieben werden soll, anderenfalls false. Der Standardwert lautet false.

Die Beschreibung des Feldes in der Definition des Content Types (Elements.xml) muss dementsprechend so aussehen:

<Field ID="{GUID}" Type="Text" Group="Misc" Name="Name"
DisplayName="Displayname" Overwrite="TRUE" OverwriteInChildScopes="TRUE"/>

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.