Jeder hat es schon mal gesehen, aber kaum jemand weiß wie es genau heißt: die kleine Erweiterung des Dokument Icons in einer Dokumentbibliothek.

Wenn ein Benutzer eine Datei ausgecheckt hat, dann erstscheint ein zusätzliches kleines Symbol (ein grüner Pfeil), das sich Icon Overlay nennt und anzeigt, dass das Dokument in einem bestimmten Status ist.

image

Von diesen Icon Overlays gibt es viele verschiedene in SharePoint (z.B. Dokument ist ausgecheckt, Dokument ist als Record deklariert, etc.)

Das schönste daran ist: Man kann das Overlay auch programmatisch setzen und so einer eigenen Aktion hinzufügen. In unserem Fall wollen wir dem Benutzer symbolisieren, dass ein Dokument erfolgreich an ein Archiv gesendet wurde. Dann soll ein grüner Haken am Dokument erscheinen. Das ganze sieht dann z.B. so aus:

image

Und hier der Programmcode, mit dem das umgesetzt wurde:

SPList list = ...
int itemId = ...

SPListItem item = list.GetItemById(itemId);
item.IconOverlay = "hansevision/archiveoverlay.png";
item.SystemUpdate(false);

Voraussetzung für diesen Code ist natürlich, dass die Datei archiveoverlay.png im Unterordner <siteUrl>/_layouts/images/HanseVision abgelegt ist.

Aber Vorsicht: Wenn ein Benutzer das Dokument auscheckt oder eine andere Aktion macht, kann das Overlay vom System wieder überschrieben werden. Das muss man entsprechend im Hinterkopf haben und wenn nötig entweder die Aktionen unterbinden oder nach jeder Aktion das eigene Overlay wieder neu setzen.

Technorati-Markierungen: ,,

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.