Parametrisierte Reports über eine URL aufrufen
avatar

Reports aus den Reporting Services können über den Browser aufgerufen werden. Dies kann äußerst praktisch sein, wenn beispielsweise in einem speziellen Szenario eine URL dynamisch erzeugt und anschließend aufgerufen werden soll. Ein einfacher Aufruf kann wie folgt erfolgen: http://<Server Name>/Reports/Pages/Report.aspx?ItemPath=/<Ordner>/<Name des Reports> Beispiel: Um auf dem Server mit dem Namen „vmware“ einen Report aufzurufen, der…

Parametrisierte Reports mit den Reporting Services 2008R2 erstellen (Teil 2)
avatar

BIm ersten Teil wurden die wesentlichen Elemente eines parametrisierten Reports auf Basis einer relationalen Datenquelle gezeigt. In diesem Teil defineren wir eine eigene Datenquelle auf Basis des „Adventure Works DW 2008R2“ Cubes. Falls sie den Cube noch nicht erstellt haben, muss dies zunächst erfolgen werden. Dazu wird das Projekt Adventure Works DW 2008 welches typischerweise…

Parametrisierte Reports mit den Reporting Services 2008R2 erstellen (Teil 1)
avatar

Die Reporting Services sind ein sehr mächtiges Tool. Anwender stellen sich oftmals die Frage, wie man ein Auswahlfeld eines Datenbankfeldes definieren und anschließend einen gefilterten Report erstellen kann. Dabei ist zu unterscheiden, ob es sich bei der Datenquelle um eine relationale Datenbank (Teil 1) handelt, oder um einen OLAP Cube (Teil 2). Gerade zu letzterem…

Reporting Services Berichte in SharePoint integrieren
avatar

Über die Bereitstellung der Reporting Services im integrierten SharePoint-Modus findet man im Internet viele Quellen. Etwas rarer ist es da schon um Informationen bestellt, die sich um die eigentliche Bereitstellung der Berichte in der SharePoint-Oberfläche drehen. Damit möchte ich Sie in diesem Artikel gerne vertraut machen. Nachdem der Report Server im SharePoint integrierten Modus erfolgreich…

FAST Search Server 2010 Sicherung – „Microsoft SQLServer Management Smo Server“ kann nicht gefunden werden.
avatar

Während einer Aktualisierung eines FAST Search Server 2010 für SharePoint auf Service Pack 1 trat das Problem auf, dass eine Sicherung von dem Server nicht möglich war. Beim Ausführen der Sicherung über das Powershell-Skript „backup.ps1“ traten gleich mehrere Fehler auf. Bei dem ersten Fehler handelte es sich lediglich darum, dass die Funktion des PowerShell Remoting…

Zugriff auf eine SharePoint Liste mit den Reporting Services
avatar

Mit der SQL Server 2008 R2 Version sind neben zusätzlichen Features wie z.B. der Geodatenvisualisierung auch neue Datenquellen zu den Reporting Services hinzugekommen. In diesem Blog möchte ich zeigen, wie einfach und bequem Daten nun auch direkt aus SharePoint-Listen in Reporting Services Berichten verwendet werden können. Mit dem neuen Verbindungsdatentyp lassen sich Listen aus SharePoint…

Neues Whitepaper von Microsoft: Grenze für maximale Inhaltsdatenbankgröße angehoben
avatar

Bei immer mehr Unternehmen kommt der Gedanke auf, mit SharePoint 2010 die Dokumenten und Dateiverwaltung abzubilden.    Bisher war dieses schwer möglich, da die von Microsoft gesetzten Grenzen für eine SQL Datenbank (inkl. dem RBS- Remote Blob Storage) von 200 GByte sehr schnell erreicht wurden.    Seit dem 04. Juli 2011 gibt es Neuigkeiten zu…

Invalid Enumeration Value – Fehler beim Bereitstellen einer SSAS 2008 Lösung
avatar

Nach der Migration einer OLAP-DB von SQL Server 2005 auf SQL Server 2008 R2 trat bei der Verarbeitung eines Cubes sporadisch immer wieder ein Fehler auf – Invalid Enumeration Value. Dies führte dazu, dass sich die OLAP-DB nicht mehr bereitstellen ließ. Die Verarbeitung der Cubes brach ohne erkennbaren Grund mit folgenden Fehlermeldungen ab: „Fehler 241:…

„PowerPivot für Excel“ – Ein Add-In mit viel Potential
avatar

Das nun seit mehreren Monaten verfügbare Add-In möchte ich Ihnen kurz vorstellen und In weiteren Artikeln die weiteren Funktionen näher beschreiben. Mirosoft bezeichnet mit PowerPivot allgemein Anwendungen und Dienste, die als eine „End-to-End“ Lösung zum Erstellen und Freigeben von Business Intelligence mit Excel und SharePoint genutzt werden können. „PowerPivot für Excel“ ist das Excel-Client Add-In,…