IT-Forum Nord 12.09.2013 – Nachlese und Präsentationen.
avatar

Am 12. September hat die Bechtle AG zum zweiten IT-Forum Nord eingeladen. Im Vortragsraum der HanseVision erhielten die Zuhörer in sechs verschiedenen Vorträgen einen facettenreichen Einblick zu SharePoint: von der erfolgreichen SharePoint Einführung über Lösungen auf mobilen Endgeräten bis hin zur revisionsfähigen Archivierung mit SharePoint. Darüber hinaus demonstrierte unser Partner Nintex, wie einfach sich Workflows im…

SQLite – Klein aber fein!
avatar

Seit der Version 2000 ist der SQL Server mein ständiger Begleiter im beruflichen Alltag. Ob als SharePoint-Datenbasis oder eigene Instanz  für die projektbezogene Datenverwaltung. Um dieses Produkt kommt man als Softwareentwickler in seinen Projekten kaum herum. (Und das ist auch gut so! :)) Mit ADO.Net und jüngst mit dem ADO.NET Entity Frame Work hat der…

Aus der Praxis–Konvertierung eines SQL-Backups von SQL 2008 R2 zu SQL 2008
avatar

Neulich hatte ich eine interessante Herausforderung. Ich habe dem Kunden das Backup einer Datenbank geschickt, damit er mit Testdaten testen kann. Er konnte es leider nicht einspielen, da ich es ihm im Format von SQL 2008 R2 geschickt habe und er nur SQL 2008 auf seinem System hatte. Leider konnte ich auch nach einer Such…

SharePoint Listen und Anhänge mit SQL-Server synchronisieren
avatar

In einigen Anwendungsszenarien kann es hilfreich sein, SharePoint Listeneinträge in einer SQL Server Datenbank zu replizieren. Zum Beispiel, wenn über SharePoint die berechtigungsgesteuerte Datenpflege einer proprietären Lösung erfolgen soll. Mit den Business Connectivity Services (BCS) ist es sehr einfach eine Liste mit einer Datenbank Tabelle zu verbinden. Wenn allerdings an Listeneinträgen ein oder mehrere Anhänge…

SSAS 2008 R2 – DefaultMember Measure wurde nicht im Cube gefunden
avatar

Vor kurzem hatte ich in einem Data Warehouse Projekt mit folgender Fehlermeldung zu kämpfen: DefaultMember (Measures,Measures)(1,1) Das [Anzahl Name]-Element wurde beim Analysieren der Zeichenfolge “[Measures].[Anzahl …]” nicht im Cube gefunden. Mein OLAP-Cube ließ sich nicht mehr verarbeiten. Besonders irritiert hat mich diese Meldung, da es dieses Measure sehr wohl im Cube gibt. Die genaue Schreibweise…

Aus der Praxis – SQL Server Typ geography in Entity Framework und Co.
avatar

In meinem letzten Artikel habe ich den Datentyp geography vorgestellt, den es seit Microsoft SQL Server 2008 für Geodaten gibt. Nun besteht die Welt ja nicht nur aus SQL Server, oft wird ein objektrelationaler Mapper (OR Mapper) genutzt um aus dem Programmcode auf die Datenbank zuzugreifen. Hier ergibt sich ein Problem, denn z.B. Entity Framework…

Aus der Praxis – Geodaten in SQL Server
avatar

Folgendes Problem: Es gibt eine Anwendung, die Gebäude verwaltet. Der Benutzer gibt eine Adresse ein und soll nun Gebäude angezeigt bekommen, die in der Nähe liegen. Hier sind nun klar Geodaten erforderlich, diese können für Hamburg z.B. vom Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung (LGV) kommen. Aber unabhängig davon: wie verwalten wir diese Daten, wie greifen wir…

PowerView – interaktiv PowerPoint-reife Reports in SharePoint erstellen
avatar

Mit der neuen Version vom SQL Server 2012 wird ein Add-in für MS SharePoint 2010 Enterprise Edition ausgeliefert, mit dem sehr ansprechend extrem flexible grafische Datenexplorationen interaktiv erstellt werden können. Diese Visualisierung kann anschließend nach PowerPoint exportiert werden. Es handelt sich dabei um eine Erweiterung der PowerPivot für Excel 2012 und SharePoint. Business Anwender wie…

Fundstück der Woche: Microsoft veröffentlich kostenloses eBook zum neuen SQL-Server 2012
avatar

Pünktlich zur Einführung von Microsoft SQL-Server 2012 veröffentlicht Microsoft das erste Buch zum SQL-Server 2012. Mit dem Buch “Introducing Microsoft SQL Server 2012” geben die Autoren Ross Mustry und Stacia Misner einen guten Leitfaden zum Einstieg in den SQL Server 2012. Das Buch mit seinen 10 Kapiteln gibt es als kostenloses eBook zum Download. Den…

Power Pivot 2012 – Hierarchische Dimensionen
avatar

Bisher konnte man hierarchische Dimensionen unter PowerPivot nur für eine Ansicht unter Excel bilden. Neu in PowerPivot 2012 ist die Möglichkeit auf einfachstem Wege hierarchische Dimensionen zentral im Modell zu bilden, die dann allen Ansichten gleichermaßen zur Verfügung stehen.  Dazu wählt man in der Diagrammansicht mehrere hierarchisch zusammenhängende Dimensionen aus und erstellt über das Kontextmenü…