BLOBs und Performance in SharePoint
avatar

Wie Sie wahrscheinlich wissen speichert SharePoint alle Inhalte in Inhaltsdatenbanken, einschließlich “Binary Large Objects” (BLOBs), also unstrukturierte Daten wie etwa Dokumente in einer Bibliothek, Anhänge in Listen, JavaScripts und CSS Dateien. Die BLOBs werden in separaten Tabellen gespeichert und nicht gemeinsam mit den Metadaten der Dokumente und Listelementen. Das sollte Ihnen einen Hinweis darauf geben…

Weiterleitung von alten Webanwendungsadressen: URL Rewrite
avatar

Viele SharePoint Umgebungen sind mit internen URLs oder Hostnamen gestartet. Die Verwendung von http://Intranet.Firma.intern oder http://intranet für die ersten SharePoint Seiten sollte dem ein oder anderen bekannt vorkommen. Bei einer reinen internen Verwendung funktioniert das auch wunderbar, bis die SharePoint Seiten von Extern erreichbar werden sollen. Viele erweitern darauf ihre Webanwendungen um eine Zone mit…

OpenSSL Heartbleed Lücke und SharePoint
avatar

Am Dienstag (08.04.2014) wurde ein kritischer Fehler in der Crypto Bibliothek OpenSSL entdeckt, mit dem bis zu 64k aus dem Arbeitsspeicher des Servers gelesen werden können. Dadurch kann der Private Schlüssel vom Server kopiert werden ohne das man dies bemerkt. Details finden sie z.b. bei Heise. Mit dem privaten Schlüssel lassen sich alle Verbindungen entschlüsseln…

SharePoint 2013: App Fabric als weitere Komponente für den Update Plan
avatar

Auf dem üblichen SharePoint Update Wartungsplan stehen Windows Updates, SharePoint Kumulative  & Public Updates sowie die Service Packs. Dazu kommen eventuell noch Solution Upgrades und SQL Komponenten wie den Report Builder. Soweit eigentlich eine runde Sache, da dies alles Komponenten sind die man aktiv installiert hat. Nun machte mich mein Kollege Sven Yip auf einen…

SharePoint Usage/WSS_Logging Datenbank begrenzen
avatar

Die Datenbank der Usage Dienstanwendung wächst im üblichen SharePoint Betrieb schnell auf ein beachtliches Volumen. Während es für alle anderen Datenbanken effektive Mechanismen gibt ihr Wachstum einzuschränken und zu kontrollieren finden sich für die Usage Datenbank in der Zentral Administration kaum Optionen. Innerhalb der Usage Datenbank werden neben den Benutzungsdaten (Usage) auch die SharePoint ULS…

SharePoint und die Zertifikatsprüfung: Rootzertifikate, Zertifikatssperrlisten (CRL) und Zertifikatsvertrauenslisten (CTL)
avatar

Beim Laden von Application Pools und Dienstanwendungen prüft SharePoint neben der Zertifikatskette auch die Sperrlisten sowie die Vertrauenslisten. Dieser Vorgang funktioniert auf einem Server mit direkten Internetzugang in der Regel sehr schnell und die Website wird zügig geladen. Sobald der Server nun hinter einen Proxy steht, die Internet Verbindung ausfällt oder der Server überhaupt keinen…

Kerberos: Benutzerberechtigungen greifen nicht und die maximale Anzahl von Gruppen
avatar

Wer auf seiner SharePoint Umgebung Kerberos zur Authentifizierung und viele Active-Directory Gruppen verwendet, der wird früher oder später feststellen müssen, dass ein Benutzer sich auf einer Seite nicht anmelden kann obwohl er durch eine AD Gruppe berechtigt ist. Auch eine Prüfung der Berechtigung durch das SharePoint Feature „Berechtigungen überprüfen“ liefert die Meldung, dass der Benutzer…

IT-Forum Nord 12.09.2013 – Nachlese und Präsentationen.
avatar

Am 12. September hat die Bechtle AG zum zweiten IT-Forum Nord eingeladen. Im Vortragsraum der HanseVision erhielten die Zuhörer in sechs verschiedenen Vorträgen einen facettenreichen Einblick zu SharePoint: von der erfolgreichen SharePoint Einführung über Lösungen auf mobilen Endgeräten bis hin zur revisionsfähigen Archivierung mit SharePoint. Darüber hinaus demonstrierte unser Partner Nintex, wie einfach sich Workflows im…

OpenLDAP Benutzerverzeichnis in SharePoint Verwenden
avatar

Wenn sie auf ihren SharePoint Seiten Benutzer aus einem OpenLDAP Verzeichnis verwenden möchten, dann können sie diese mit dem in SharePoint mitgelieferten LDAPMemberShipProvider einbinden. Dabei kann man fast der Microsoft Anleitung aus dem Technet folgen. Wenn man der Anleitung folgt, dann kann man die Benutzer aus dem LDAP zwar Berechtigen, aber die Benutzer können sich…

SharePoint 2013: Suchdienst Dienstkonto mit PowerShell ändern
avatar

Wer seine SharePoint 2013 Umgebung komplett mittels PowerShell bereitstellen möchte und sich an die Least Privilege Empfehlungen von Microsoft hält wird feststellen, dass man das Dienstkonto nicht mehr wie in 2010 anpassen kann. Verwendet man den klassischen Weg $farm = Get-SPFarm $Service = $farm.Services | where {$_.Name -eq „OSearch15“} $accnt = Get-SPManagedAccount -Identity DEV\svc-sp_search $Service.ProcessIdentity.CurrentIdentityType…