Tipps und Tricks – Websitevorlage in einer anderen Websitesammlung bereitstellen
avatar

Unter MOSS 2007 war es einfacher eine erstellte Vorlage global bereit zu stellen. Dazu wurde auf dem SharePoint Server der „Addtemplate“-Befehl ausgeführt und die Vorlage im .STP-Dateiformat ausgewählt. Anschließend stand Ihnen die Vorlage beim Anlegen von Webseiten zur Verfügung. Mit SharePoint 2010 gibt es diesen Dateityp nicht mehr. Erzeugte Vorlagen werden nun als Lösung im…

Aus der Praxis: SharePoint Content Deployment and Migration API
avatar

Die “SharePoint Content and Migration API” bietet Entwicklern die Möglichkeit SharePoint Inhalte, wie bspw. Websites, Listen und Listeneinträge, zu exportieren und an einer anderen Stelle wieder zu importieren. Diese API ist das Fundament, auf dem auch die SharePoint OOTB –Mechanismen Import und Export basieren. Für einen Kunden mit einer komplexen Farmumgebung habe ich einen erweiterten…

Aus der Praxis – Gelöst: verschwundene InfoPath Formulare
avatar

Letztes Jahr habe ich bereits über einen SharePoint Bug berichtet, bei dem Dokumente in einer Dokumentenbibliothek nicht angezeigt wurden. Der Fehler trat immer auf, wenn die Bibliothek aus einer Vorlage aus einer versionierten Bibliothek erstellt wurde. Der Workaround war, die Versionierung einmal aus- und wieder einzuschalten. Jetzt bin ich froh, mitteilen zu können, dass dieser…

.NET Reflector jetzt nicht mehr kostenlos, was nun?
avatar

Ein Werkzeug, dass wohl jeder .NET Entwickler kennt, ist der .NET Reflector. Es handelt sich um einen Klassen-Browser und Disassembler, mit dem also .NET Assemblys untersucht und wieder in lesbaren Hochsprachen-Code umgewandelt werden können. Dieses Tool wurde ursprünglich von Lutz Roeder geschrieben und im Jahr 2008 an die Firma Red Gate (Hersteller diverser Entwickler-Werkzeuge) abgegeben,…

Office 2010/ SharePoint 2010/ Lync 2010 – Was sind die Mehrwerte und Lösungsszenarien?
avatar

Zwar ist inzwischen bekannt, dass Office 2010, SharePoint 2010 und Lync 2010 “angeblich irgendwie helfen”, Kundenbindung, internes Informationsmanagement und das viel diskutierte Thema der Zusammenarbeit zu optimieren. Aber was sind die tatsächlichen Szenarien, die man durch den Einsatz dieser Technologien optimiert? Wie muss man sich das konkret vorstellen? Eher für die Zielgruppe der Entscheider ist…

SBS 2011 – Mythen und Gerüchte: Office Web Apps auf SBS 2011?
avatar

Um die Small Business Server Familie ranken sich viele Mythen und Gerüchte, auf die ich immer wieder angesprochen werde. So soll es zum Beispiel möglich sein, auf dem neuen Small Business Server 2011 Standard Edition die Office Web Apps zu installieren und mit dem SharePoint Foundation 2010 nutzen zu können. Kurz und knackig: Das ist…

Problem beim Ändern der Spaltenreihenfolge eines Inhaltstypen bei der Veröffentlichung über einen Inhaltstyp-Veröffentlichungshub
avatar

Wenn Sie in einer SharePoint 2010 Umgebung einen oder mehrere Inhaltstyp-Veröffentlichungshubs nutzen, wird Ihnen bei Zeiten sicher folgendes Problem auffallen: Sie haben einen Inhaltstypen angelegt und diesen bereits über einen Inhaltstyp-Veröffentlichungshub veröffentlicht. Nachträglich fällt Ihnen auf, dass die gewählte Spaltenreihenfolge nicht optimal gesetzt ist und daher nachträglich geändert werden muss. Nach dem die Spaltenreihenfolge im…

Aus der Praxis – Anpassung von Thumbnail-Größen in SharePoint Bildbibliotheken
avatar

SharePoint bietet eine Standardfunktion, die automatisch Vorschaubilder erstellt, wenn ein Bild in eine  Bildbibliothek hochgeladen wird. Die Vorschaubilder werden in 2 Größen erstellt. Die kleine Größe wird für Thumbnails genutzt, die größere für Web-Vorschauen. Die verkleinerten Vorschaubilder werden in versteckten Ordnern abgelegt. Ein Beispiel: Url des Originalbildes: http://hansevision/testsite/MeineBilder/Blaubeer_Pfannkuchen.jpg Url des Thumbnails: http://hansevision/testsite/MeineBilder/_t/Blaubeer_Pfannkuchen_jpg.jpg Url des Web-Vorschau-Bildes:…

Aus der Praxis – WSPs nur auf bestimmten Web Applikationen bereitstellen
avatar

Unabhängig von den Scopes der enthaltenen Features gibt es zwei verschiedene Arten von SharePoint Paketen (.wsp Dateien) für Farm Lösungen, die eine wird immer global bereitgestellt, bei der anderen muss der Administrator die Web Applikationen wählen, auf denen sie bereitgestellt werden soll. Jetzt kann es gewünscht sein, dass eine bestimmte Lösung nicht global bereitgestellt wird.…