Neues Whitepaper von Microsoft: Grenze für maximale Inhaltsdatenbankgröße angehoben
avatar

Bei immer mehr Unternehmen kommt der Gedanke auf, mit SharePoint 2010 die Dokumenten und Dateiverwaltung abzubilden.    Bisher war dieses schwer möglich, da die von Microsoft gesetzten Grenzen für eine SQL Datenbank (inkl. dem RBS- Remote Blob Storage) von 200 GByte sehr schnell erreicht wurden.    Seit dem 04. Juli 2011 gibt es Neuigkeiten zu…

Service Application Administratoren erhalten ein 401.2 beim Aufruf der Seite
avatar

Folgendes Szenario: Sie möchten einem Benutzer Administrationsrechte für eine Dienstanwendung/Service Application erteilen und vergeben die Rechte über die Zentral Administration/Anwendungsverwaltung /Dienstanwendungen verwalten über die Ribbon Funktion Administratoren. Anschließend kann der Benutzer die Website der Dienstanwendung zwar aufrufen, aber sobald er auf einen Link klickt fordert der Browser Login Informationen. Nach dreimaliger Eingabe erhalten sie eine…

Ticketsystem mit SharePoint (Teil 2)
avatar

Ein System für Requirements (Anforderungen) Auch die Anforderungen an die interne Infrastruktur wachsen mit dem Unternehmen. SharePoint kann hier einen geordneten Prozess unterstützen. In diesem Artikel möchte ich Ihnen vorstellen, wie Sie ein eigenes Anforderungssystem mit dem SharePoint umsetzen können. In unserem Beispiel ist die Grundlage für die Dokumentation der internen Requirements eine „benutzerdefinierte Liste“…

Tipps und Tricks – Suchvorschläge für die Unternehmenssuche manuell anlegen
avatar

Wenn man eine SharePoint Farm erst recht frisch im Einsatz hat und die Unternehmenssuche benutzt, gibt es einige Funktionen die nicht von Anfang an aktiv zu sein scheinen. Die dafür benötigten Informationen brauchen sehr viele Suchanfragen, um Resultate zu liefern. Eine dieser Funktionen ist die „query suggestion“, Vorschlag für die Suchabfrage, die eine relativ hohe…

jQuery Tutorial #5: Ajax
avatar

In diesem fünften Tutorial gehe ich auf das Thema Ajax in Verbindung mit jQuery ein und werde die grundlegenden Dinge beschreiben und anhand eines kleinen Beispiels verdeutlichen. Hier kommen Sie zum Tutorial. Über Kommentare, Anregungen, Ideen, Kritiken, etc. freue ich mich! Viel Spaß

Aus der Praxis – Custom Field Type lässt sich nicht aktivieren
avatar

Neulich habe ich für einen Kunden einen Content Type mit einem Custom Field Type entwickelt. Beim Aktivieren des Content Types auf seinem frisch aufgesetzten Sharepoint 2010–Testsystem kam es zu einem unerwarteten Fehler. The field with Id [GUID] defined in feature [GUID] was found in the current site collection or in a subsite. Die Lösung des…

Aus der Praxis – Beschreibung für einen eigenen Timerjob vergeben
avatar

Die Entwicklung eines eigenen Timerjobs für SharePoint 2010 ist nicht sehr aufwendig, es gibt dazu diverse Anleitungen und Artikel (s.u.). Im folgenden Beispiel handelt es sich bei dem entwickelten Timerjob um eine Komponente, die zyklisch alle Aufgaben betrachtet und einen Status setzt, wenn ein bestimmter Zeitraum verstrichen ist. Der Code könnte wie folgt aussehen: public…

.Net Reflector ade! dotPeek juhe!
avatar

Decompiler sind oftmals die letzte Chance einen Fehler im Quelllcode einer Drittanbieter-Komponente ausfindig zu machen oder einen schnellen Blick unter die Haube zu werfen. Jahrelang gab es im .Net-Umfeld nur eine herausragende Komponente – Den Lutz Roeder .Net Reflector! Da der .Net Reflector mittlerweile nicht mehr kostenlos verfügbar ist, kommt dieses kleine, aber überaus mächtige…

Aus der Praxis – Personendetails in InfoPath auslesen
avatar

Datenverbindungen werden in InfoPath angelegt um Daten aus SharePoint, Webdiensten oder anderen “sekundären Datenquellen” abzurufen. Für ein Projekt richtete ich eine SharePoint Liste als Datenverbindung ein, die ein “Person oder Gruppe”-Feld enthielt. Der Benutzer sollte dann aus einem Dropdown-Listenfeld einen Eintrag auswählen und die zugehörige Person angezeigt bekommen. Leider musste ich feststellen, dass InfoPath von…

Aus der Praxis – Anpassung des Icon Overlays für SharePoint Dokumentbibliotheken
avatar

Jeder hat es schon mal gesehen, aber kaum jemand weiß wie es genau heißt: die kleine Erweiterung des Dokument Icons in einer Dokumentbibliothek. Wenn ein Benutzer eine Datei ausgecheckt hat, dann erstscheint ein zusätzliches kleines Symbol (ein grüner Pfeil), das sich Icon Overlay nennt und anzeigt, dass das Dokument in einem bestimmten Status ist. Von…