Aus der Praxis – die Liste ist voll!
avatar

In SharePoint 2010 kann von den Farm Administratoren ein Schwellenwert vorgegeben werden, wie viele Einträge in einer Ansicht maximal angezeigt werden können. Ist dieser Wert erreicht, sehen die Benutzer anstatt ihrer Daten einen Hinweis, dass der Schwellenwert überschritten ist und die Daten nicht angezeigt werden können. Farm Administratoren sehen diesen Hinweis übrigens nicht, sondern können…

Aus der Praxis – Personendetails in InfoPath auslesen
avatar

Datenverbindungen werden in InfoPath angelegt um Daten aus SharePoint, Webdiensten oder anderen “sekundären Datenquellen” abzurufen. Für ein Projekt richtete ich eine SharePoint Liste als Datenverbindung ein, die ein “Person oder Gruppe”-Feld enthielt. Der Benutzer sollte dann aus einem Dropdown-Listenfeld einen Eintrag auswählen und die zugehörige Person angezeigt bekommen. Leider musste ich feststellen, dass InfoPath von…

Aus der Praxis – Bibliotheken in InfoPath –oder- wo ist mein Filename?
avatar

Wer schon einmal einem InfoPath Formular eine SharePoint Bibliothek als Datenquelle zugewiesen hat, wird es bemerkt haben: Der Dateiname steht als Feld nicht zur Verfügung. Natürlich kann der Titel ausgewählt werden, aber das ist nicht das selbe, denn dieser kann vom Benutzer unabhängig vom Dateinamen bearbeitet werden. Und selbst unverändert enthält er nur den Dateinamen…

Aus der Praxis – “Zur Homepage machen” per PowerShell
avatar

Das Button “Zur Homepage machen” aus dem “Seite”-Ribbon von SharePoint setzt die Seite auf der sich der Benutzer gerade befindet als Startseite für die aktuelle Website. Dies ist extrem praktisch, wenn man z.B. bei einer migrierten Website die alte default.aspx wieder zur Homepage machen will. Wenn dies aber für alle Websites einer Websitesammlung oder sogar…

Wiederholte Aufgaben in SharePoint 2010
avatar

Das Problem ist bekannt: Aufgaben, die regelmäßig auftreten, benötigen eine Wiedervorlage. Die Lösung in Outlook: Eine Aufgabe anlegen und ein Intervall definieren. Nachdem die Aufgabe dann erledigt wurde, verschwindet sie nicht, sondern erhält gleich den neuen Fälligkeitstermin. Doch was, wenn nicht Outlook, sondern eine SharePoint Aufgabenliste verwendet wird. Diesem Problem hat sich die HanseVision jetzt…

Ich glaub ich seh nen Geist – Ghosting/Unghosting in SharePoint
avatar

Dieser Artikel ist für zwei Zielgruppen gedacht, zum einen klärt er darüber auf, was man unter Ghosting und Unghosting versteht. Zum anderen gibt er Leuten wie mir, die beide Bezeichnungen immer verwechseln, eine Eselsbrücke zum Merken. Was ist Ghosting? SharePoint verwaltet mehrere Vorlagen im Dateisystem, dazu gehören z.B. Masterpages und Sitetemplates. Wenn nun eine Seite…

Aus der Praxis – Gelöst: verschwundene InfoPath Formulare
avatar

Letztes Jahr habe ich bereits über einen SharePoint Bug berichtet, bei dem Dokumente in einer Dokumentenbibliothek nicht angezeigt wurden. Der Fehler trat immer auf, wenn die Bibliothek aus einer Vorlage aus einer versionierten Bibliothek erstellt wurde. Der Workaround war, die Versionierung einmal aus- und wieder einzuschalten. Jetzt bin ich froh, mitteilen zu können, dass dieser…

.NET Reflector jetzt nicht mehr kostenlos, was nun?
avatar

Ein Werkzeug, dass wohl jeder .NET Entwickler kennt, ist der .NET Reflector. Es handelt sich um einen Klassen-Browser und Disassembler, mit dem also .NET Assemblys untersucht und wieder in lesbaren Hochsprachen-Code umgewandelt werden können. Dieses Tool wurde ursprünglich von Lutz Roeder geschrieben und im Jahr 2008 an die Firma Red Gate (Hersteller diverser Entwickler-Werkzeuge) abgegeben,…

Errorhandling für hochverfügbare .NET Anwendung im öffentlichen Sektor
avatar

Für die hochverfügbare .NET Anwendung eines Kunden aus dem öffentlichen Sektor hat die HanseVision ein einheitliches Errorhandling umgesetzt. Die Client-Server-Anwendung besteht auf der Serverseite aus einem Web- und mehreren Windowsdiensten. Jeder dieser Dienste und die Clients loggten bisher Ereignisse und vor allem Fehler unterschiedlich. Mit der neuen Komponente, sendet jeder Teil der Anwendung seine Fehlermeldungen…

Zusätzliche E-Mail Benachrichtigungen aus SharePoint
avatar

Für einen Kunden aus dem öffentlichen Sektor hat die HanseVision einen Visual Studio Workflow für SharePoint 2010 erstellt, der zusammen mit den Informations-Verwaltungs-Richtlinien spezielle E-Mail Benachrichtigungen ermöglicht. Der Administrator kann Inhalt und Adressaten der E-Mails festlegen oder aus dem Listeneintrag generieren und diese dann zu bestimmten Zeiten (z.B. Fälligkeit einer Aufgabe) senden lassen.