Ich hatte mich kürzlich ein wenig mit Validatoren befasst. Wenn man in SharePoint eine New- oder EditForm einer Liste nachbaut, dann werden hierfür die FormField-Controls mit den zugehörigen Feldnamen verwendet. Hier können auch zwei Datumsfelder gegeneinander validiert werden, sodass der eine Wert nach dem anderen liegt. Zu beachten ist hier, dass folgende Zeichenkette angehängt werden muss, wenn auf die ID des Datum-Felds verwiesen wird: „$ctl00$ctl00$DateTimeField$DateTimeFieldDate“.

<SharePoint:FormField runat="server" id="fldValidUntil" ControlMode="New" FieldName="ValidUntil"/>
<SharePoint:FieldDescription runat="server" id="dscValidUntil" FieldName="ValidUntil" ControlMode="New"/>
<SharePoint:InputFormCompareValidator runat="server" id="validatorValidUntil" Display="Dynamic"
SetFocusOnError="true" ControlToValidate="fldValidUntil$ctl00$ctl00$DateTimeField$DateTimeFieldDate"
ControlToCompare="fldValidFrom$ctl00$ctl00$DateTimeField$DateTimeFieldDate"
Operator="GreaterThan" BreakBefore="true" Type="Date"
ErrorMessage="Bitte überprüfen Sie ihre Eingabe. 'Gültig bis' darf nicht vor 'Gültig ab' liegen."/>

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.