Sporadisch auftretende Fehlermeldung „Dieses Webpart kann nicht angezeigt werden“
avatar

Vor einiger Zeit hatte ich bei einem Kunden das Problem das beim Aufruf des Suchcenters immer wieder eine Fehlermeldung auftrat.

Die Anwender haben immer wieder folgende Fehlermeldung erhalten:

Unable to display this Web Part. To troubleshoot the problem, open this Web page in a Microsoft SharePoint Foundation-compatible HTML-editor such as Microsoft SharePoint Designer. If the problem persists, contact your Web server administrator

Correlation ID: GUID

In der deutschen Version lautet die Fehlermeldung so:

Dieses Webpart kann nicht angezeigt werden. Öffnen Sie diese Website in einem mit Microsoft SharePoint Foundation kompatiblen HTML-Editor, z. B. mit Microsoft SharePoint Designer, um diese Problem zu behandeln. Falls das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an Ihren Webserveradministrator

Korrelation-ID: GUID

Leider ist die genannte Fehlermeldung sehr allgemein gehalten und tritt auch nur sporadisch auf. Nach ein paar Aufrufen trat der Fehler nicht mehr auf, und somit war es relativ schwierig den Fehler zu lokalisieren. Nach einigen Recherchen bin ich dann auf einen ähnlichen Fall aufmerksam geworden.

Der Fehler wurde mit dem kumulativen Update im Juni 2011 eingeführt. Mit dem einspielen dieses Updates wird der Timeout bei der XSLT-Transformation von 5 Sekunden auf 1 Sekunde reduziert.

Dieser Timeout bewirkt dass einige XSLTListView Webparts und XSLTDataView Webparts einen Fehler verursachen und mit der genannten Fehlermeldung antworten.

Mit dem kumulativen Update Februar 2012 kam eine Lösung für das Problem. Nach dem einspielen dieses Updates ist es möglich den Wert für den Timeout über PowerShell zuändern.

Um Ihre aktuellen Werte aus der Farm auslesen zu können, nutzen Sie bitte folgende PowerShell Kommandos:

$Farm = Get-SPFarm

$Farm.XsltTransformTimeOut

Als Antwort sollten Sie im Normalfall „1“ bekommen, somit wäre Ihr aktueller TimeOut auf 1 Sekunde eingestellt. Der ursprüngliche Wert vor dem kumulativen Update Juni 2011war 5 Sekunden.

Um die Einstellungen zu ändern müssen Sie folgende PowerShell Kommandos nutzen:

$Farm.XsltTransformTimeOut = 5

$Farm.Update()

Jetzt sollte der TimeOut wieder auf 5 Sekunden eingestellt sein. Und der Fehler sollte nicht mehr auftreten, zumindest war es in meinem Fall so.

Allerdings kann auch ein eingestellter Wert von 5 Sekunden zu wenig sein, z. B. dann wenn Lösungen von Drittanbietern in der Farm ausgerollt sind.

Auch hier hatte ich einen Kunden, bei dem dieses Problem auftrat. Leider brachte hier das Zurücksetzen des TimeOut nicht den gewünschten Erfolg. Hier war es dann notwendig eine angepasste Version der Drittanbieter-Software auszurollen.

Ein Gedanke zu “Sporadisch auftretende Fehlermeldung „Dieses Webpart kann nicht angezeigt werden“
avatar

  1. Pingback: Sporadisch auftretende Fehlermeldung „Dieses Webpart kann nicht angezeigt werden“ - SharePoint Blogs in German - Bamboo Nation

Schreibe einen Kommentar