Tipps und Tricks–Wenn der Suchdienst sich nicht löschen lässt
avatar

Heute hatte ich wieder einen etwas zäheren Kampf mit einem Suchdienst, der sich nicht über die Oberfläche löschen lies. Beim Versuch diesen zu löschen passiert rein gar nichts.

Also nahm ich mir die PowerShell vor und versuchte über diesen Weg die Service Applikation zu löschen. Damit dies funktioniert muss man erst einmal die ID des Dienstes per PowerShell auslesen. Da ich etwas schreibfaul bin, mache ich dies stets per Get-SPSserviceApplication und notiere mir die ID im Notepad, um Sie später per Copy & Paste einzufügen.

Doch auch über diesen Weg nach etwaigen gefühlten Stunden tat sich erst einmal gar nichts und ich musste das CMDLET abbrechen.

Also griff ich zur “Allzweck-Waffe” dem STSADM-Befehl. Mittels stsadm –o deleteconfigurationobject –id “ID der Service Applikation lies sich der Dienst innerhalb von Sekunden löschen.

Gerade bei Suchdiensten äußert sich dieses Verhalten des Öfteren, wenn die Suchtopologie über mehrere Server verteilt ist und Sie diese vor dem Löschen der Dienstapplikation nicht zurückbauen! Achten Sie also darauf das Sie stets vorher die Topologie auflösen und erst zum Schluss den Dienst entfernen.

Was hierbei oft vergessen wird, ist das entfernen der Zugehörigen Datenbanken in der SP-Config DB und dem Datenbankserver. Dies führt ansonsten zum übersprudeln des Fehlerlogs und kann bei späteren Migrationen zu erheblichen Problemen führen.

 

image

 

Per PowerShell besorge ich mir erneut die ID der Datenbanken per Get-SPDataBase und kopiere mit diese wieder in NotePad. Anschließend entferne ich die Datenbankeinträge aus de SP-Config-DB über stsadm –o deleteconfigurationobject –id “ID der Datenbank entfernen.

Als allerletztes gehe ich dann auf den Datenbankserver und lösche die Datenbanken.

Sollten Sie sich also auch einmal in einer solche Situation befinden, verzweifeln Sie nicht am Bildschirm, sondern nutzen Sie das gute alte STSADM.

Ein Gedanke zu “Tipps und Tricks–Wenn der Suchdienst sich nicht löschen lässt
avatar

  1. Pingback: Tipps und Tricks–Wenn der Suchdienst sich nicht löschen lässt - SharePoint Blogs in German - Bamboo Nation

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


7 − = fünf

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>