„PowerPivot für Excel“ – Ein Add-In mit viel Potential
avatar

Das nun seit mehreren Monaten verfügbare Add-In möchte ich Ihnen kurz vorstellen und In weiteren Artikeln die weiteren Funktionen näher beschreiben.

Mirosoft bezeichnet mit PowerPivot allgemein Anwendungen und Dienste, die als eine „End-to-End“ Lösung zum Erstellen und Freigeben von Business Intelligence mit Excel und SharePoint genutzt werden können.

„PowerPivot für Excel“ ist das Excel-Client Add-In, das kostenlos unter http://www.powerpivot.com/download.aspx heruntergeladen werde kann.

Durch den Einsatz von „PowerPivot für Excel“ erhalten Sie die Möglichkeit, verschiedene Datenquellen miteinander in Beziehung zu setzen und in Interaktiven Pivot-Tabellen zu analysieren. Dabei nutzt PowerPivot eine eigene Engine, die auf der MDX (Multi-Dimension-Expression)-Engine aufbaut. Dadurch werden die Datenblätter nicht mehr zeilenweise, sondern spaltenweise interpretiert. Dies sorgt dafür, dass sie Unmengen an Daten in enormer Geschwindigkeit verarbeiten können, die weit über die Beschränkung von einer Million Zeilen in Excel hinausgeht. Weiterhin werden alle erstellten Daten und Verbindungen direkt in der Arbeitsmappe hinterlegt und sind somit überall wo Sie das Dokument öffnen verfügbar.

Nach der Installation finden Sie das Produkt in Excel unter „Optionen – Add-Ins“ aufgelistet.

image

Wenn Sie anschließend ein Excel-Datenblatt öffnen, finden Sie zusätzlich einen neuen Reiter in der Menüleiste:

image

Klicken Sie rechts im Menüband auf „PowerPivot-Fenster“ und es öffnet sich ein neues Fenster. Hier können Sie nun die verschiedenen Datenquellen konfigurieren und die Daten importieren.

image

 

Zusammengefasst bringt Ihnen „PowerPivot für Excel“ ein zusätzliches Werkzeug, mit dem Sie große Mengen an Daten, sowohl interne als auch externe, schnell und effizient bearbeiten können. Unter www.powerpivot.com können Sie sich weiter informieren. Ich empfehle Ihnen das dortige Hands-On-Lab zu PowerPivot zu absolvieren um einen guten Einstieg in das Thema zu erhalten.

 

Nützliche Links:

Schreibe einen Kommentar