Aus der Praxis– SharePoint 2013 Farmlösungen und DNS
avatar

Haben Sie in SharePoint 2013 schon eine Farmlösung erstellt? Wenn Sie Ihr System nach den Empfehlungen von Microsoft erstellt haben, werden Sie auch in folgenden Fehler gelaufen sein. Die Empfehlung die hier zum Fehler führt lautet, die Webapplikation per DNS erreichbar zu machen.

Als ich Visual Studio geöffnet hatte und ein neues Leeres SharePoint-Projekt erstellen wollte, kam mir folgende Fehlermeldung entgegen:

image

Kurz gesagt: Wenn Sie eine Farmlösung erstellen dann nur auf einem lokalen und keinem Remotesystem. Die Fehlermeldung ist auch verständlich, denn wie soll man mit dem Objektmodel arbeiten wenn man nicht auf dem Server ist.

Das Problem ist nur, dass ich auf dem lokalen System einen SharePoint Server 2013 installiert habe. Durch die Verwendung des DNS, glaubt Visual Studio aber, dass dieser irgendwo anders liegt.

Die schnelle Lösung ist ein Eintrag in die Hosts-Datei. Öffnen Sie ein Notepad als Administrator und öffnen sie die Datei C:\Windows\System32\Drivers\etc\hosts.

Anschließend machen Sie einen Eintrag auf die URL Ihrer Webapplikation:

 image

Nun können Sie an Ihrer Farmlösung weiterarbeiten:

image

2 Gedanken zu “Aus der Praxis– SharePoint 2013 Farmlösungen und DNS
avatar

  1. Pingback: Aus der Praxis– SharePoint 2013 Farmlösungen und DNS - SharePoint Blogs in German - Bamboo Nation

  2. Pingback: SharePoint 2013 Nuggets of the week 24 - Ragnar Heil: SharePoint Nuggets - Site Home - MSDN Blogs

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


1 × sechs =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>