Energiedienstleister aus Süddeutschland setzt mit Unterstützung von HanseVision SharePoint als strategische Informationsplattform ein
avatar

Das Unternehmen aus der Energiebranche setzt mit professioneller Unterstützung von HanseVision das erarbeitete Gesamtkonzept zur Etablierung von SharePoint als strategische Informationsmanagement-Plattform um. Dabei wurde im Vorfeld die IST-Situation aufgenommen und analysiert. Anschließend wurde ein Soll-Zustand, mit auszugsweise folgenden Anforderungskriterien, abgeleitet:

  • Verbesserung der Produktivität in der Zusammenarbeit
  • Erhöhung der Prozesseffizienz und Qualität
  • Integration bzw. Ablösung bestehender Insellösungen
  • Erstellung einer verbesserten und übersichtlicheren Ablagestruktur
  • Implementierung eines ganzheitlichen Informationsmanagement
  • Unternehmenssuche
  • Erhöhung der Integrität und Aktualität von Informationen
  • Ablösung des bestehenden Intranets
  • Migration der Datenbestände und Applikationen nach SharePoint 2013

Aus den spezifischen Anforderungen wurde eine ganzheitliche SharePoint-Strategie (Richtlinien, Governance, Inhalte, Suche…) abgeleitet und schließlich umgesetzt.

Schreibe einen Kommentar