1. Microsoft Innovationstag Hamburg für Kunden der öffentlichen Verwaltungen am 04. und 05. Februar 2013
avatar

Starke neue Microsoft Technologien wie SharePoint 2013, Exchange 2013, Lync 2013, Windows 8 und viele mehr stehen zur Verfügung – aber lohnt deren Einsatz in den öffentlichen Verwaltungen wirklich? Microsoft lädt mit neuem Format zum “1. Microsoft Innovationstag” in Hamburg ein, um eine differenzierte Antwort zu liefern.

Die HanseVision wird dort zeigen, wie wir das Thema e-Akte und revisionsfähige Archivierung mit einer schlanken Erweiterung von SharePoint gelöst haben, um dem Benutzer in seiner gewohnten Arbeitsumgebung die Möglichkeit des Zugriffs auf archivierte und lebende Dokumente so einfach wie möglich zu machen. ZB aus seiner Office Applikation, aus SharePoint, aus seinem SAP Client.

Informationen zur Veranstaltung/ Agenda und Anmeldung finden Sie hier:

http://www.microsoft.com/de-de/business/public-sector/government/veranstaltungen.aspx#hamburg-innovationstag

Wir freuen uns, Sie dort begrüßen zu dürfen!

PS – wenn Sie schon jetzt Vorabinformationen über unsere Lösung zur revisionsfähigen Archivierung mit SharePoint Bordmitteln suchen, lesen Sie gerne noch weiter:

Im Kontext des neuen Organisationskonzepts zur elektronischen Verwaltungsarbeit (EVA) berichteten wir auf dem Bonner Bundesbehördentag über unsere Lösung im Bereich „Dokumentenmanagement und revisionsfähige Archivierung mit SharePoint 2010“. Der Clou: Ohne Rückgriff auf externe Dokumentenmanagement-/Archivsysteme und deren Lizenzkosten kann jetzt mit SharePoint revisionsfähig archiviert werden. Mehr Informationen. Microsoft-Veröffentlichung unseres Vortrags.

Ein Gedanke zu “1. Microsoft Innovationstag Hamburg für Kunden der öffentlichen Verwaltungen am 04. und 05. Februar 2013
avatar

  1. Pingback: 1. Microsoft Innovationstag Hamburg für Kunden der öffentlichen Verwaltungen am 04. und 05. Februar 2013 - SharePoint Blogs in German - Bamboo Nation

Schreibe einen Kommentar